• zh-hans
  • tr
  • ru
  • fr
  • es
  • en
  • de

EU-Botschafter genehmigen elektronisches Reiseinformations- und ‑genehmigungssystem für Drittländer

Die Vertreter des Europäischen Parlaments und die Präsidentschaft des Europäischen Rates haben eine Einigung über den Vorschlag zur Einrichtung eines Europäischen Reiseinformations- und -genehmigungssystems (ETIAS) erzielt. Laut einer heute veröffentlichten Pressemitteilung auf der offiziellen Website des Europäischen Rates, wurde die [...]

read more →

Verkehrsverstöße als Tourist in Deutschland: Das sind die Konsequenzen

Wer mit einem Schengen-Visum nach Deutschland einreist, hat mit diesem Visum die Möglichkeit alle 26 Staaten des Schengen-Raums zu besuchen und die Länder und ihre Kulturen kennenzulernen. Grundsätzlich gilt, dass sich Touristen im Schengen-Raum beziehungsweise in Deutschland an dieselben Regeln zu halten haben wie Einheimische. Ein Aspekt, [...]

read more →

Europäisches Reiseinformations- und ‑genehmigungssystem – Rat legt Verhandlungsposition fest

Der Rat verständigte sich am 9. Juni 2017 auf eine allgemeine Ausrichtung zu dem Vorschlag für ein Europäisches Reiseinformations- und ‑genehmigungssystem (ETIAS). Die allgemeine Ausrichtung stellt den Standpunkt des Rates für die Verhandlungen mit dem Europäischen Parlament dar. “ETIAS wird zur Verbesserung unserer Sicherheit und zum [...]

read more →

Nicht-EU-Reisende werden mit einer Gebühr von 5 € in die Pass freie Schengen Zone eintreten können

Privilegierte Reisende aus den Ländern, die visumfreie Reisen in der Schengen-Zone genießen können, einschließlich Großbritannien, müssen eine Gebühr von 5 € für die “Vorabfertigung” zahlen, um über die Grenze des Blocks eintreten zu können, dass als Teil der Maßnahmen zur Erhöhung der Grenzsicherung. Nach dem Vorschlag der [...]

read more →

Gegenseitigkeit im Visumbereich in Bezug auf USA und Kanada: Kommission nimmt Bestandsaufnahme der jüngsten Entwicklungen vor

Die Europäische Kommission hat heute eine Mitteilung zum Stand der Gegenseitigkeit im Visumbereich in Bezug auf Kanada und die USA angenommen, in der sie die Fortschritte bei den Gesprächen mit beiden Ländern bewertet und die nächsten Schritte darlegt. Die heutige Bestandsaufnahme ist eine Folgemaßnahme zu der am 12. April angenommenen [...]

read more →